Deine Suchergebnisse
Standesamtliche Trauung
Tipps & Infos für die standesamtliche Trauung

Standesamtliche Trauung: Ideen, Ablauf und Dokumente für die standesamtliche Hochzeit

Eine Hochzeit ist das wichtigste Ereignis zweier sich liebender Menschen. Das Ehegelübde und die Hochzeitszeremonie sollte an diesem aufregenden Tag romantische ablaufen. Um die rechtliche Gültigkeit dieses Liebes-Versprechens zu erlangen, bedarf es der standesamtlichen Trauung. Für die rechtmäßige standesamtliche Trauung werden allerdings bestimmte Hochzeits-Unterlagen benötigt. Brautpaare sollten sich zusätzlich über relevante rechtliche Fragen informieren. Ob Ehevertrag, dem rechtsgültigen Familiennamen, Ablauf der standesamtlichen Hochzeit oder den Unterlagen zur standesamtlichen Trauung. Finde alle notwendigen Informationen zu rechtlichen Fragen und eine Auflistung notwendiger Hochzeitsdokumente zur standesamtlichen Trauung in unserem Ratgeber. Lass dich von wunderbaren Ideen zur Hochzeit inspirieren und sei bestens auf die Hochzeitszeremonie vorbereitet!

Welche Arten der Trauung gibt es?

Es gibt 3 Arten der Trauung, die größtenteils zusammenhängen.

Standesamtliche Trauung: Romantischen Trauort wählen

Du hast den Partner deiner Träume gefunden und willst nun standesamtlich heiraten? Erst durch eine standesamtliche Trauung ist die Eheschließung in der deutschen Bundesrepublik rechtskräftig. Die freie Trauung allein reicht also nicht aus! Auch wenn die standesamtliche Hochzeit nicht so persönlich und vielfältig, wie eine freie Trauung ist, kann sie romantisch organisiert werden. Viele Standesämter bieten Brautpaaren mittlerweile die Gelegenheit den Trauort der standesamt hochzeit zu bestimmen. Ob ein außergewöhnliches Trauzimmer, eine romantische Location im Park, eine Trauung auf dem Wasser oder eine Location in einem historischen Rathaus gibt es mittlerweile eine große Auswahl außergewöhnlicher Locations für den Trauort. Beachte aber, dass für eine spezielle Location zusätzliche Kosten anfallen. Eine außergewöhnliche Hochzeitslocation für die Trauzeremonie zahlt sich auf jeden Fall aus und verwandelt die standesamtliche Hochzeit in etwas ganz Besonderes. Und auch durch ein persönliches Eheversprechen und romantischer Musik kann die Zeremonie zum Standesamt romantisch und außergewöhnlich gestaltet werden.

Anmeldung zur Eheschließung: Welche Unterlagen für standesamtlichen Hochzeit

Ihr habt euch entschlossen standesamtlich zu heiraten und fragt euch, welche Dokumente ihr für das Standesamt braucht? Die Anmeldung der standesamtlichen Trauung (Anmeldung zur Eheschließung) setzt bestimmten Unterlagen und Regelungen voraus. Ihr beide müsst hierzu einen Termin beim Standesamt eures Wohnortes vereinbaren und den Termin zur Trauung absprechen. Macht euch bereits vorher über den Hochzeitstermin Gedanken. Ist einer von euch verhindert und kann am Termin nicht teilnehmen? Keine Sorge! Durch eine Vollmacht ist es möglich, dass nur ein Partner die Anmeldung zur standesamtlichen Trauung vornimmt. Welche Unterlagen für die Anmeldung zur Eheschließung benötigt werden, erfährst Du im Beitrag “Standesamtliche Trauung: Welche Unterlagen brauche ich für die standesamtliche Hochzeit

Die standesamtliche Trauung: Kosten Was kostet standesamtlich heiraten?

Du kennst die Kosten zur standesamtlichen Trauung nicht? Seit dem Jahr 2009  wurde beschlossen, dass die Kosten zur Eheschließung von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ausfallen. Informiere dich daher in dem Standesamt deines Wohnsitzes, welche Kosten zur standesamtlichen Hochzeit anfallen. Wenn ihr euch an einem besonderen Ort trauen lassen wollt, fallen selbstverständlich zusätzliche Kosten an. Erfahre alle Infos zu den Standesamt Kosten in unserem Beitrag “Was kostet eine standesamtliche Trauung?”

Den besonderen Trauort auf Hochzeitssaal-Finder finden

Mit Hochzeitssaal-Finder ist die Planung deiner standesamtlichen Trauung ganz einfach. Mit unserem online Hochzeitsplaner findest Du ein großes Angebot an wunderschönen Hochzeitslocation, Standesämtern und Ideen zur standesamtlichen Trauung!